Konzertchor Rosinka aus Freiburg

Kinokonzert mit Filmliedern

Der Chor Rosinka tritt am Samstag, 28. September 2019, 19:30 Uhr im Tuniberghaus (Freiburg-Tiengen) beim „Konzert der FILM-Musik“ auf. Auch wir wollen mit Liedern aus russischen Filmen das Publikum erfreuen. Jana Kascheva begleitet unseren Auftritt am Klavier. Das Konzert wurde von `s Chörle Hausen e.V. und Tiengen Voices organisiert. Der Kinderchor »Tiengen KIDS« unter der Ltg.von Hannah Schwegler hat sich auch als Gast angekündigt.

Chorprobe am Donnerstag in der Zachäuskirche, Landwasser

Adresse: Auwaldstraße 88, 79111 Freiburg
Telefon: 0174 3167776

Der Konzertchor „Rosinka“ wurde 2004 als gemischter Chor gegründet und setzt sich aus Sängerinnen und Sängern zusammen, die allesamt Liebhaber der russischen Vokalmusik sind. Der Chor hat sich zum Ziel gesetzt die traditionelle russische Gesangskultur in Deutschland populär zu machen.

Rosinka heißt übersetzt Morgentau. Seit 2006 wird der Chor „Rosinka“ von einer professionellen Chorleiterin – Roksana Harson – geleitet, die sehr viel Wert auf chorische Stimmbildung legt.
Der Chor gibt regelmäßig Konzerte in Freiburg und Umgebung und begeistert die Zuschauer mit einem Programm aus liturgischen Gesängen, Romanzen und Chormusik aus verschiedenen Epochen sowie volkstümlichen russischen Liedern.
Die Konzerte werden durch solistische Darbietungen von Sängerinnen und Sängern, sowie Instrumentalisten aus den Reihen des Chores, aber auch von
externen Solisten, bereichert. So tritt Rosinka im christlichen Gemeindesaal, ebenso wie im Europapark oder im klassischen Konzertsaal auf.